Unsere 3 Filialen in Süddeutschland
Qualität aus Deutschland
Direkt vom Hersteller
100 Nächte Probeschlafen
Stuttgart
Friedrichstrasse 35
70174 Stuttgart
Tel: + 49 (0) 711 / 120 93 39 0
stuttgart@traum-fabrik.de
Öffnungszeiten
Mo. geschlossen
Di.-Fr. 10-13 Uhr und 14-19 Uhr
Sa. 10-18 Uhr
Bad Boll
Reuteweg 1
73087 Bad Boll
Tel: + 49 (0) 800 / 90 23 900
badboll@traum-fabrik.de
Öffnungszeiten
Mo.-Fr. 09:00 bis 18:30 Uhr
Sa. 09:30 bis 16:00 Uhr
Echterdingen
Heilbronner Str. 4/1-2
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel: + 49 (0) 711 / 65 69 25 0
echterdingen@traum-fabrik.de
Öffnungszeiten
Mo. geschlossen
Di.-Fr. 10-19 Uhr
Sa. 10-17 Uhr
Qualität
aus Deutschland
Alle verwendeten Materialien, vom Faden über die Rohgewebe bis hin zu den Füllmaterialien, sind mit dem textilen Kennzeichen Ökotex Zertifikat 100 ausgezeichnet und stammen fast ausschließlich aus Deutschland und unserer Region. » mehr
Guter Schlaf
direkt vom Hersteller
Unser Fabrikverkauf bietet mehr als nur das günstige Einkaufen direkt beim Hersteller. Jede Matratze und Daunendecke, die unser Haus verlässt, ist ein Stück traditionelle Handwerkskunst. » mehr
100 Nächte
Probeschlafen
Sie können Ihre neuen Matratzen Probeschlafen – und das 100 Nächte lang! Treffen Sie die richtige Kaufentscheidung und geben Sie Ihrem Körper in gewohnter Umgebung Zeit zur Eingewöhnung. » mehr

Übergangsdecken

Eine Sommerdecke für den Sommer, eine Winterdecke für den Winter, das ist klar. In der warmen Jahreszeit soll unsere Zudecke leicht, luftig und atmungsaktiv sein, damit wir nicht schwitzen. In der kalten Jahreszeit wollen wir uns schön warm einkuscheln.
Aber was, wenn wir nach dem Sommer unter unserer dünnen Decke frieren, die Winterdecke aber noch viel zu warm ist? Oder eben auch anders herum, wenn wir nach dem Winter unter unserer warmen Zudecke schwitzen, die Sommerdecke aber noch zu dünn ist?
Die ideale Lösung ist hier die Übergangsdecke. Sie ist an die veränderten Wärmeansprüche in der noch nicht warmen, aber auch nicht mehr kalten Jahreszeit optimal angepasst.
Da unser Schlafklima zu einem großen Teil durch die Bettdecke mitbestimmt wird, ist es essenziell für einen geruhsamen Schlaf, dass wir uns rundum wohl und gut gebettet fühlen.

weiterlesen

Eine Sommerdecke für den Sommer, eine Winterdecke für den Winter, das ist klar. In der warmen Jahreszeit soll unsere Zudecke leicht, luftig und atmungsaktiv sein, damit wir nicht... mehr erfahren »
Fenster schließen
Übergangsdecken

Eine Sommerdecke für den Sommer, eine Winterdecke für den Winter, das ist klar. In der warmen Jahreszeit soll unsere Zudecke leicht, luftig und atmungsaktiv sein, damit wir nicht schwitzen. In der kalten Jahreszeit wollen wir uns schön warm einkuscheln.
Aber was, wenn wir nach dem Sommer unter unserer dünnen Decke frieren, die Winterdecke aber noch viel zu warm ist? Oder eben auch anders herum, wenn wir nach dem Winter unter unserer warmen Zudecke schwitzen, die Sommerdecke aber noch zu dünn ist?
Die ideale Lösung ist hier die Übergangsdecke. Sie ist an die veränderten Wärmeansprüche in der noch nicht warmen, aber auch nicht mehr kalten Jahreszeit optimal angepasst.
Da unser Schlafklima zu einem großen Teil durch die Bettdecke mitbestimmt wird, ist es essenziell für einen geruhsamen Schlaf, dass wir uns rundum wohl und gut gebettet fühlen.

weiterlesen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Waschbares 4-Jahreszeiten Steppbett_1_1
4-Jahreszeiten Steppbett Microfaser
149,00 € ab 111,50 €
Daunendecke-Himmelbett-Übergang_3
Daunendecke Himmelbett Übergang
499,00 € ab 379,95 €
4-Jahreszeitendecke-Baumwoll-Satin
4-Jahreszeiten Baumwoll-Satin
229,00 € ab 169,95 €
_MG_8005_3
Kombidecke Faser s`Träumle Sonnenblume
514,00 € ab 409,90 €
_MG_8005_3
Kombidecke Faser s`Träumle, Eisblume
648,00 € ab 519,90 €
_MG_8005_3
Bettdecke s`Träumle leicht
289,00 € ab 229,95 €

Eigenschaften von Übergangsdecken

Übergangsdecken wärmen mehr als Sommerdecken, aber nicht so stark wie Winterdecken. Man hat in der Übergangszeit einen mittleren Wärmebedarf. Deswegen sind Übergangsdecken etwas stärker gefüllt und voluminöser als eine dünne Sommerdecke, aber deutlich leichter als eine Winterdecke.
Bettdecken für die Übergangszeit im Frühling und Herbst sollten für ein optimales Feuchtigkeitsmanagement sorgen. Sie sind temperaturausgleichend und transportieren die durch unser nächtliches Schwitzen entstehende Feuchtigkeit nach außen.
Beachten Sie, dass Ihrer Decke auch eine Pause mal ganz gut tut. Während der Zeit, in der Sie sie nicht benötigen, kann Ihre Zudecke in Ruhe auslüften und Sie können sie ggf. waschen lassen. So verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Bettdecke und Sie können sich beim nächsten Deckentausch wieder auf eine hygienisch frische Zudecke freuen.

Geeignete Materialien für Übergangsdecken

  • Schläfer mit höherem Wärmebedürfnis profitieren von Übergangsdecken mit Daunenfüllung. Je höher der Daunenanteil der Daunen-Federn-Mischung ist, desto mehr wärmt die Daunendecke. Wenn Sie schnell schwitzen, sollten Sie keine zu starke Daunenfüllung wählen. Daunen regulieren das Schlafklima, jedoch transportieren sie Feuchtigkeit nicht ganz so gut nach außen wie z.B. Faserdecken oder Naturhaardecken. Bei der Daunenqualität gibt es große Unterschiede. Darum achten Sie darauf, dass Sie bei Herstellern oder Händlern kaufen, die hochwertige Daunen verwenden. Nur so werden alle Ansprüche an eine Daunendecke erfüllt.
  • Eine Alternative sind hochwertige synthetische Faserdecken aus Thinsulate bzw. Tencel. Die leichten Füllungen sind atmungsaktiv und pflegeleicht. Gerade in der Übergangszeit, wenn die Nächte mal wärmer und mal kälter sind, regulieren Hohlfaser- und Synthetikfaser-Füllungen das Schlafklima. Und wenn man doch mal etwas ins Schwitzen gerät, sind sie ganz einfach waschbar.
  • Als weitere Füllungen für Übergangsdecken bietet sich Naturhaar, wie Kamelhaar, Alpakavlies oder Kaschmirwolle an. Naturhaardecken wärmen wohlig und sorgen für ein trockenes Schlafklima. Sie können Feuchtigkeit wunderbar abtransportieren und sind anschmiegsam.

Deckengrößen bei uns

Decken für die Übergangszeit finden Sie bei uns in den gängigen Größen vor: als Standardgröße mit 135x200 cm oder 155x220 cm sowie als Übergröße mit 200x200 cm/ 200x220 cm bis hin zu 240x220 cm.

Die meisten Decken aus unserem Hause fertigen wir selbst in Handarbeit. Zudem finden Sie bei uns auch weitere Zudecken hoher Qualität aus unserem großen Handelssortiment.