Unsere 3 Filialen in Süddeutschland
Qualität aus Deutschland
Direkt vom Hersteller
100 Nächte Probeschlafen
Stuttgart
Friedrichstrasse 35
70174 Stuttgart
Tel: + 49 (0) 711 / 120 93 39 0
stuttgart@traum-fabrik.de
Öffnungszeiten
Mo. geschlossen
Di.-Fr. 10-13 Uhr und 14-19 Uhr
Sa. 10-18 Uhr
Bad Boll
Reuteweg 1
73087 Bad Boll
Tel: + 49 (0) 7164 / 90 23 90
badboll@traum-fabrik.de
Öffnungszeiten
Mo.-Fr. 09:00 bis 18:30 Uhr
Sa. 09:30 bis 16:00 Uhr
Echterdingen
Heilbronner Str. 4/1-2
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel: + 49 (0) 711 / 65 69 25 0
echterdingen@traum-fabrik.de
Öffnungszeiten
Mo. geschlossen
Di.-Fr. 10-19 Uhr
Sa. 10-17 Uhr
Qualität
aus Deutschland
Alle verwendeten Materialien, vom Faden über die Rohgewebe bis hin zu den Füllmaterialien, sind mit dem textilen Kennzeichen Ökotex Zertifikat 100 ausgezeichnet und stammen fast ausschließlich aus Deutschland und unserer Region. » mehr
Guter Schlaf
direkt vom Hersteller
Unser Fabrikverkauf bietet mehr als nur das günstige Einkaufen direkt beim Hersteller. Jede Matratze und Daunendecke, die unser Haus verlässt, ist ein Stück traditionelle Handwerkskunst. » mehr
100 Nächte
Probeschlafen
Sie können Ihre neuen Matratzen Probeschlafen – und das 100 Nächte lang! Treffen Sie die richtige Kaufentscheidung und geben Sie Ihrem Körper in gewohnter Umgebung Zeit zur Eingewöhnung. » mehr

Das richtige Kissen für Rückenschläfer

Die meisten Menschen schlafen überwiegend auf dem Rücken – nämlich über 40%.
Damit Sie diese gesunde Schlafposition ideal unterstützen können, gilt es neben der Matratze und dem Lattenrost auch auf das richtige Kissen für Rückenschläfer zu achten.
In der Rückenlage ist es wichtig, dass Brustwirbel- und Hüftbereich optimal einsinken können und damit entlastet werden. Gleichzeitig muss das Schlafsystem, also Matratze und Lattenrost den Lordosebereich optimal stützen.

weiterlesen

Die meisten Menschen schlafen überwiegend auf dem Rücken – nämlich über 40%. Damit Sie diese gesunde Schlafposition ideal unterstützen können, gilt es neben der Matratze und dem... mehr erfahren »
Fenster schließen
Das richtige Kissen für Rückenschläfer

Die meisten Menschen schlafen überwiegend auf dem Rücken – nämlich über 40%.
Damit Sie diese gesunde Schlafposition ideal unterstützen können, gilt es neben der Matratze und dem Lattenrost auch auf das richtige Kissen für Rückenschläfer zu achten.
In der Rückenlage ist es wichtig, dass Brustwirbel- und Hüftbereich optimal einsinken können und damit entlastet werden. Gleichzeitig muss das Schlafsystem, also Matratze und Lattenrost den Lordosebereich optimal stützen.

weiterlesen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-23
Nackenstützkissen-Softcell-Kissen_4
Softcell Nackenstützkissen
129,00 € 99,95 €
-22
für Allergiker geeignet
-26
90% Daune - 10% Federn
Daunenkissen Premium 40x40 cm - 90% Daune, 10% Federn
Kopfkissen "Premium" Daune
37,95 € ab 27,95 €
-25
50% Daune, 50% Federn
Daunenkissen Comfort 80x80 cm - 50% Daune, 50% Federn
Kopfkissen "Comfort" Daune
79,95 € ab 59,95 €
-19
für Allergiker geeignet
Faserkissen s'Träumle
Kopfkissen s`Träumle
99,00 € ab 79,95 €
-19
Reisenackenkissen Softcell
Softcell Reisekissen
99,00 € 79,95 €
TIPP!
für Allergiker geeignet
-29
30 % Daune, 70 % Federn
Daunenkissen Classic 40x80 cm - 30% Daune, 70% Federn
Kopfkissen "Classic" Daune
69,95 € ab 49,95 €
-18
für Allergiker geeignet
Schmusekissen weiß
Schmusekissen weiß
7,95 € ab 6,50 €
-21
für Allergiker geeignet
-30
20% Daune, 80% Federn
Daunenkissen Basic 80x80cm - 80% Federn, 20% Daune
Kopfkissen "Basic" Daune
54,00 € ab 37,95 €
-42
für Allergiker geeignet
Babyflachkissen Leonie 40x40 cm
Kinderkissen Leonie-Flachkissen
22,50 € ab 12,95 €
4 verschiedene Härtegrade

Was bedeutet es ein optimales Rückenschläfer Kissen zu haben?

Idealerweise ist ein optimales Kissen für Rückenschläfer nicht besonders hoch und groß, denn der Bereich zwischen Kopf und Matratze, den das Kissen ausfüllen soll, ist nicht so groß wie bei Seitenschläfern. Natürlich ist es sehr wichtig das Kissen sowohl auf das Schlafsystem als auch auf die Körperproportionen des Schläfers anzupassen. Je fester eine Matratze ist desto oberflächlicher liegt der Brustwirbelbereich auf. Dadurch erhöht sich der Abstand zwischen Nackenbereich und Matratze. Die Folge ist dass das Kissen etwas höher sein sollte. Sinkt der Brustwirbelbereich wiederrum optimal in die Matratze ein, braucht es weniger Kissen zum Ausgleichen des Bereichs zwischen Nacken und Matratze.

Die richtige Kissengröße

Optimal für Rückenschläfer geeignet ist das Format 40 x 80 cm. Bei einem 80 x 80 cm großen Kopfkissen besteht das Problem, dass man meist mit dem Schulterbereich auf dem Kissen liegt. Das sollte aber keinesfalls sein. Ein optimales Kissen füllt nur den Nackenbereich aus. Der Kopf und der Nackenbereich wird darauf gebettet, nicht aber der Schulterbereich. Der sollte plan auf der Matratze aufliegen.
Für Rückenschläfer ebenfalls bestens geeignet sind Nackenstützkissen z.B. aus viscoelastischem Schaum. Sie passen sich der Hinterkopfform perfekt an und gehen tagsüber wieder in ihre Ursprungsform zurück.
Aber Vorsicht: oftmals hört man, dass ein Nackenstützkissen hoch und fest sein soll. Das ist definitiv falsch. Das Kissen soll sich der Körperform anpassen und es darf auf keinen Fall zu einer Überdehnung des Nackenbereichs kommen. 

Kissenfüllung

Als Kissenfüllungen bieten sich darüber hinaus die üblichen Daunenfüllungen oder Faserkügelchen an.
Sie können Ihr neues Kissen auch leicht beim Probeliegen in einem Bettenfachgeschäft testen. Im Rückenliegen darf der Kopf weder nach oben also Richtung Brust hin gedrückt werden. Noch darf das Kissen zu flach sein und der Kopf dadurch nach hinten abkippen.
Natürlich drehen sich die meisten Rückenschläfer während der Nacht auch einmal zur Seite. Ein Seitenschläferkissen ist meist höher. Wenn Sie nachts eine Zeit lang auf der Seite schlafen, ist das aber kein Problem.