Unsere 3 Filialen in Süddeutschland
Qualität aus Deutschland
Direkt vom Hersteller
100 Nächte Probeschlafen
Stuttgart
Friedrichstrasse 35
70174 Stuttgart
Tel: + 49 (0) 711 / 120 93 39 0
stuttgart@traum-fabrik.de
Öffnungszeiten
Mo. geschlossen
Di.-Fr. 10-13 Uhr und 14-19 Uhr
Sa. 10-18 Uhr
Bad Boll
Reuteweg 1
73087 Bad Boll
Tel: + 49 (0) 800 / 90 23 900
badboll@traum-fabrik.de
Öffnungszeiten
Mo.-Fr. 09:00 bis 18:30 Uhr
Sa. 09:30 bis 16:00 Uhr
Echterdingen
Heilbronner Str. 4/1-2
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel: + 49 (0) 711 / 65 69 25 0
echterdingen@traum-fabrik.de
Öffnungszeiten
Mo. geschlossen
Di.-Fr. 10-19 Uhr
Sa. 10-17 Uhr
Qualität
aus Deutschland
Alle verwendeten Materialien, vom Faden über die Rohgewebe bis hin zu den Füllmaterialien, sind mit dem textilen Kennzeichen Ökotex Zertifikat 100 ausgezeichnet und stammen fast ausschließlich aus Deutschland und unserer Region. » mehr
Guter Schlaf
direkt vom Hersteller
Unser Fabrikverkauf bietet mehr als nur das günstige Einkaufen direkt beim Hersteller. Jede Matratze und Daunendecke, die unser Haus verlässt, ist ein Stück traditionelle Handwerkskunst. » mehr
100 Nächte
Probeschlafen
Sie können Ihre neuen Matratzen Probeschlafen – und das 100 Nächte lang! Treffen Sie die richtige Kaufentscheidung und geben Sie Ihrem Körper in gewohnter Umgebung Zeit zur Eingewöhnung. » mehr

Kinder- und Babymatratzen

Gesunder Schlaf ist gerade für Kinder besonders wichtig. Ausreichender und erholsamer Schlaf ist eine Grundvoraussetzung für die gesunde Entwicklung eines jeden Kindes.
Kinder brauchen noch deutlich mehr Schlaf, da sich ihr Körper im Wachstum befindet und das täglich neu Erlernte nachts verarbeitet werden muss. Da die Knochen noch weicher sind, die Wirbelsäule noch wächst, das Immunsystem noch ausgebildet werden muss, gilt der Bettausstattung eines Säuglings und Kindes ein besonderes Augenmerk.

weiterlesen 

Gesunder Schlaf ist gerade für Kinder besonders wichtig. Ausreichender und erholsamer Schlaf ist eine Grundvoraussetzung für die gesunde Entwicklung eines jeden Kindes. Kinder brauchen noch... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kinder- und Babymatratzen

Gesunder Schlaf ist gerade für Kinder besonders wichtig. Ausreichender und erholsamer Schlaf ist eine Grundvoraussetzung für die gesunde Entwicklung eines jeden Kindes.
Kinder brauchen noch deutlich mehr Schlaf, da sich ihr Körper im Wachstum befindet und das täglich neu Erlernte nachts verarbeitet werden muss. Da die Knochen noch weicher sind, die Wirbelsäule noch wächst, das Immunsystem noch ausgebildet werden muss, gilt der Bettausstattung eines Säuglings und Kindes ein besonderes Augenmerk.

weiterlesen 

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kaltschaum-Matratze Heidi für Kinder
Kindermatratze Heidi Kuschel
159,00 € 119,95 €
Latex-Matratze Benni für Kinder
Kindermatratze Benni Kuschel
309,00 € 249,95 €

Punktelastizität

Die Matratze für ein Kleinkind sollte punktelastisch sein und das geringe Gewicht eines Kindes optimal und druckentlastend lagern. Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass eine Kindermatratze nicht zu fest gewählt wird. Wie auch bei Erwachsenen gilt hier, dass sich die Matratze dem Schlafenden anpassen soll und nicht umgekehrt. Kleinkinder und Kinder schlafen oft auf viel zu festen Matratzen. Eine schlechte Lagerung der Wirbelsäule wirkt sich in der Wachstumsphase durch die längere Schlafdauer besonders negativ aus.

Atmungsaktivität

Keinesfalls darf es auf Baby- und Kindermatratzen zu einem Hitzestau kommen. Deshalb sollte bei der Auswahl der Matratze auf einen besonders klimaregulierenden und atmungsaktiven Bezug und dessen leichte Waschbarkeit geachtet werden.
Es ist eine Selbstverständlichkeit, dass gerade bei Baby- und Kindermatratzen eine strenge Schadstoffkontrolle wichtig ist. Alle verwendeten Materialien sollten unbedingt nach Ökotex 100 zertifiziert sein.

Zudecke und Kissen

In den ersten Lebensmonaten braucht Ihr Kind weder Kissen noch Zudecke. Erst ab einem Alter von ca. einem Jahr können Sie Ihrem Kind ein Flachkissen ins Bettchen legen. Sicher und praktisch schläft Ihr Baby in den ersten Lebensmonaten in einem Schlafsack. Erst im 2. Lebensjahr können Sie den Schlafsack um eine leichte Zudecke ergänzen.
Achten Sie zudem darauf, dass Ihr Kinderzimmer nicht überhitzt ist und keine verschluckbaren Teile im Babybett liegen. Ebenso sollten keine Kuscheltiere oder Ähnliches in Reichweite der Arme liegen.
Geben Sie Ihrem Kind die Geborgenheit die es braucht und wählen Sie die Schlafausstattung mit Bedacht aus.