Reuteweg 1
73087 Bad Boll
Tel: + 49 (0) 800 / 90 23 900
badboll@traum-fabrik.de
Öffnungszeiten
Mo. geschlossen
Di.-Fr. 9:30-13 Uhr und 14-18:30 Uhr
Sa. 9:30-16 Uhr
Heilbronner Str. 4/1-2
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel: + 49 (0) 711 / 65 69 25 0
echterdingen@traum-fabrik.de
Öffnungszeiten
Mo. geschlossen
Di.-Fr. 10-13 Uhr und 14-19 Uhr
Sa. 10-17 Uhr
Vom 29.07.-19.08.2024
sind unsere Geschäfte,
unser Büro, sowie Lager
und Produktion geschlossen!
Qualität
aus Deutschland
Alle verwendeten Materialien, vom Faden über die Rohgewebe bis hin zu den Füllmaterialien, sind mit dem textilen Kennzeichen Ökotex Zertifikat 100 ausgezeichnet und stammen fast ausschließlich aus Deutschland und unserer Region. » mehr
Guter Schlaf
direkt vom Hersteller
Unser Fabrikverkauf bietet mehr als nur das günstige Einkaufen direkt beim Hersteller. Jede Matratze und Daunendecke, die unser Haus verlässt, ist ein Stück traditionelle Handwerkskunst. » mehr
100 Nächte
Probeschlafen
Sie können Ihre neuen Matratzen Probeschlafen – und das 100 Nächte lang! Treffen Sie die richtige Kaufentscheidung und geben Sie Ihrem Körper in gewohnter Umgebung Zeit zur Eingewöhnung. » mehr

SSV – JETZT 100 €-EINKAUFSGUTSCHEIN SICHERN!

Betriebsferien vom 29.07.-19.08.2024

Wir machen Sommerpause! Unsere beiden Geschäfte, das Büro und Lager, sowie die Produktion sind vom 29.07.-19.08. nicht besetzt. 

Betriebsferien vom 29.07.-19.08.2024

Wir machen Sommerpause! Unsere beiden Geschäfte, das Büro und Lager, sowie die Produktion sind vom 29.07.-19.08. nicht besetzt.

SSV –  100 €-EINKAUFSGUTSCHEIN SICHERN!

Kaltschaum

Was ist Kaltschaum?

Ein Kaltschaum ist ein besonders flexibler und anpassungsfähiger Polster- und Liegeschaum. Das liegt an der unregelmäßigen Zellstruktur. Zunächst geben die größeren Zellen und danach die jeweils kleineren Zellen nach. So entsteht ein anpassungsfähiger Schaum, der je nach Druck unterschiedlich nachgibt. Bei klassischen Komfortschäumen geben viele gleichgroße Zellen auf einmal nach, wodurch eine etwas weniger anpassungsfähige Liegefläche entsteht. Er gehört zur Klasse der TDI-Schäume. Kaltschaum wird auch als Formschaum bezeichnet, da er ursprünglich überwiegend bei Formteilen eingesetzt wurde. Über die Herkunft des Namens gibt es unterschiedliche Meinungen. einmal wird die niedrigere Reaktionstemperatur und ein anderes Mal das notwendige Abkühlen der Formen für die Bezeichnung “Kalt”-Schaum angeführt.