Reuteweg 1
73087 Bad Boll
Tel: + 49 (0) 800 / 90 23 900
badboll@traum-fabrik.de
Öffnungszeiten
Mo. geschlossen
Di.-Fr. 9:30-13 Uhr und 14-18:30 Uhr
Sa. 9:30-16 Uhr
Heilbronner Str. 4/1-2
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel: + 49 (0) 711 / 65 69 25 0
echterdingen@traum-fabrik.de
Öffnungszeiten
Mo. geschlossen
Di.-Fr. 10-13 Uhr und 14-19 Uhr
Sa. 10-17 Uhr
Qualität
aus Deutschland
Alle verwendeten Materialien, vom Faden über die Rohgewebe bis hin zu den Füllmaterialien, sind mit dem textilen Kennzeichen Ökotex Zertifikat 100 ausgezeichnet und stammen fast ausschließlich aus Deutschland und unserer Region. » mehr
Guter Schlaf
direkt vom Hersteller
Unser Fabrikverkauf bietet mehr als nur das günstige Einkaufen direkt beim Hersteller. Jede Matratze und Daunendecke, die unser Haus verlässt, ist ein Stück traditionelle Handwerkskunst. » mehr
100 Nächte
Probeschlafen
Sie können Ihre neuen Matratzen Probeschlafen – und das 100 Nächte lang! Treffen Sie die richtige Kaufentscheidung und geben Sie Ihrem Körper in gewohnter Umgebung Zeit zur Eingewöhnung. » mehr

Federkernmatratzen

Die Federkernmatratze

Die Federkernmatratze – der Klassiker unter den Matratzen. Insbesondere die Taschenfederkernmatratze darf sich über ein Comeback freuen. Denn die luxuriösen Boxspringbetten werden häufig in Kombination aus Federbox und Federkernmatratze gekauft. Dies sorgt für einen unvergleichlichen Schlafkomfort. Aber auch in Kombination mit einem Lattenrost bietet die Federkernmatratze einen gesunden und erholsamen Schlaf. In Sachen Langlebigkeit und Komfort sind sie die Gewinner der Matratzen.

ZU DEN FEDERKERNMATRATZEN

ZU DEN FAQ’s

ZUM MATRATZEN-BERATER

ZUR PERSÖNLICHEN BERATUNG

Hier finden Sie die richtige Federkernmatratze

    Wir beraten Sie auch gerne persönlich

    Traum-Fabrik Sterne

    Beratungstermin in unseren Häusern  - kostenlos und unverbindlich

    Wissenswertes zu Federkernmatratzen

    Merkmale einer Federkernmatratze

    Die Einzigartigkeit liegt im Inneren der Matratze. Der Kern besteht aus einzelnen Sprungfedern, die von einer Lage Filz umgeben sind. Dies sorgt für eine gute Polsterung, damit die Federn nicht beschädigt werden. Darüber befindet sich der Bezug, der meist aus reiner Baumwolle oder aus einem Baumwollmischgewebe besteht. 

    Die Federkernmatratzen sind punktelastisch und passen sich dem Körper gut an. Schulter und Becken können einsinken und die Wirbelsäule wird gut gestützt. Eine Ausnahme macht hier die Bonell-Federkernmatratze, die flächen- und nicht punktelastisch ist.

    Für wen ist eine Federkernmatratze geeignet?

    Besonders geeignet sind Taschenfederkernmatratzen für Personen mit Rückenproblemen. Die Wirbelsäule wird gut gestützt und die Wirbelsäule kann eine entspannende S-Position einnehmen. 

    Die Hohlräume zwischen den Federn zirkulieren die Luft. Die Feuchtigkeit kann so wieder an die Raumluft abgegeben werden. Daher sind Federkernmatratzen gut geeignet für Schläfer die häufig schwitzen

    Welche Federkernmatratzen gibt es?

    Die Federkernmatratze gibt es in drei verschiedenen Ausführungen. Die Unterschiede liegen in der Art der verwendeten Federn.
    Wohnmobil-Matratze mit Taschenfederkern

    Taschenfederkernmatratze

    Bei einer Taschenfederkernmatratze sind die Federn in einem kleinen Beutel, die sogenannte Tasche, eingenäht. Die Federn sind nicht miteinander verbunden. Das ermöglicht, dass jede einzelne Feder auf Druck reagieren kann. Dies führt zu einer sehr hohen Punktelastizität. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Federn weit genug auseinanderliegen, dass die Matratze bei Bewegung sehr leise ist. Die Matratze ist besonders für Seitenschläfer geeignet, da die Schultern und das Becken tief in die Matratze einsinken können. Dadurch bleibt die Wirbelsäule gerade und wird optimal gestützt. Kombinierbar sind die Taschenfederkernmatratzen mit einem verstellbaren oder festen Lattenrost.

    Tonnen-Taschenfederkernmatratzen

    Die Federn machen der Matratze alle Ehre. Denn die Federn sind in der Form einer reinen Tonne oder eines Fasses gebogen. Zur Mitte hin vergrößern die Federn ihren Umfang deutlich und geben bei leichtem Druck schnell nach. Dafür steigt der Gegendruck bei hohem Druck automatisch mit an. Dieses Verhalten sorgt für eine bessere Stützfunktion als bei einer normalen Federkernmatratze. Besonders geeignet sind diese Matratzen für Schläfer bis zu 200 kg.

    Wohnmobil-Matratze mit Bonell-Federkern

    Bonell-Federkernmatratzen

    Die Bonell-Federkernmatratze ist am einfachsten. Die Federn sind oben und unten breiter als in der Mitte und mit Drähten verbunden. Dadurch reagiert die Matratze eher flächen- als punktelastisch auf Druck. Diese Matratzenart wird häufig von Hotels verwendet. Ebenfalls besteht die Federbox von einem Boxspringbett häufig aus Bonell-Federn. Perfekt kombiniert ist diese Matratze mit einem festen Lattenrost. Besonders geeignet ist eine Bonell-Federkernmatratze für leichte Menschen, die einen federnden Liegekomfort schätzen. Die Kombination aus verstellbarem Lattenrost und dieser Matratze ist nicht empfehlenswert.

    Traum-Fabrik Sterne

    Beratungstermin in unseren Häusern - kostenlos und unverbindlich!

    Woran erkennt man eine gute Federkernmatratze?

    R

    Federart:

    Die einfachste Ausführung ist die Bonell-Federkern-Matratze. Eine Taschenfederkernmatratze ist hochwertiger, gefolgt von der Tonnen-Taschenfederkern-Matratze.

    R

    Polsterung:

    Die Polsterung muss vor dem Druck der Federn schützen und der Druck sollte auf möglichst wenig Federn verteilt sein.

    R

    Federzahl:

    Je mehr Federn, desto besser. Ein besonders hochwertiges Modell hat bis zu 2.000 Federn pro Matratze.

    R

    Gangzahl:

    Die Windung einer Feder wird als Gang bezeichnet. Je höher diese Anzahl ist, desto besser die Matratze.

    R

    Liegezone:

    Eine Federkernmatratze mit unterschiedlichen Liegezonen bieten einen sehr guten Schlafkomfort.

    Sind Federkernmatratzen auch für Allergiker geeignet?

    Federkernmatratzen sind nur bedingt für Allergiker geeignet. Das trockene Schlafklima erweckt den Eindruck, dass die Matratzen ideal für Allergiker sind. Allerdings ist die offenporige Struktur aus Naturmaterialien häufig problematisch. Zudem können Allergiker auf Polstermaterialien empfindlich reagieren. Wir empfehlen die Matratzen nicht für Allergiker zu verwenden. 

    Vorteile einer Federkernmatratze

    P

    ausgezeichneter Schlafkomfort

    P

    Lange Lebensdauer durch eine hohe Formbeständigkeit. Liegekuhlen werden über viele Jahre hinweg vermieden.

    P

    Besonders geeignet für Menschen die nachts schwitzen und es etwas kühler mögen. Falls Sie nachts schnell frieren, kann ein zusätzlicher Topper helfen.

    P

    Geräuscharm

    P

    angenehmes und gesundes Liegegefühl

    P

    Sehr hygienisch da die Feuchtigkeit im Inneren gut abtrocknen kann.

    P

    Ebenfalls geeignet für Betten mit Bettkasten. Durch die gute Durchlüftung ist die Matratze eine gute Lösung für Betten die wenig Lüftung von unten haben.

    P

    Federkernmatratzen sind etwas härter als andere Matratzen.

    Härtegrad

    Welchen Härtegrad soll ich wählen? 

    Der Härtegrad ist von Person zu Person unterschiedlich. Jede Person schläft anders, hat ein anderes Körpergewicht, hat eine andere Liegeposition. Daher muss der Härtegrad auf jede Person individuell abgestimmt werden. Besonders wichtig für den passenden Härtegrad einer Matratze ist das Körpergewicht und die Körpergröße. Damit der Körper in der Matratze an den richtigen Stellen einsinken kann, muss der Härtegrad auf das Gewicht abgestimmt sein. 

    Als groben Richtwert gilt, bei einem Körpergewicht von ca. 60 kg ist ein Härtegrad H2 meist die richtige Wahl. Ab ca. 80 kg Körpergewicht sollte ein Matratze mit dem Härtegrad H3 gewählt werden und der Härtegrad H4 ist vor allem für Personen geeignet ab einem Gewicht von ca. 120 kg. Gerne beraten wir Sie welchen Härtegrad für Sie der beste ist. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf oder besuchen Sie uns vor Ort in einer unserer Filialen. 

     

    Fakten über Federkernmatratzen

    Matratzengrößen

    Taschenfederkern- und Tonnentaschenfederkern-Matratzen stellen wir selbst in unserer Fertigung her. Dadurch können wir Ihnen Ihre Matratze im gewünschten Format anbieten. Ob Standardgröße 90/200 cm oder 100/200 cm, über breite Matratzen bis zu 200 cm Breite oder Sonderlängen wie 190 cm oder 220 cm –  bei uns ist alles möglich.

     

     

     

     

     

     

     

    Pflege von Taschenfederkernmatratzen

    Taschenfederkernmatratzen sind sehr pflegeleicht. Dank der guten Durchlüftung neigen sie nicht zu Schimmelbildung oder unschönen Gerüchen.
    Achten Sie trotzdem morgens in der täglichen Hygiene darauf, die Matratze einige Zeit auslüften zu lassen.
    Ca. alle 12 Wochen sollten Sie die Matratze wenden, um Liegemulden zu vermeiden und die Matratze ausgeglichen zu belasten.
    Abnehmbare Matratzenbezüge können Sie ca. alle 2 bis 5 Jahre waschen oder in die Reinigung geben, z. B. bei der schwäbischen Traum-Fabrik. So werden sie wieder sauber und frisch.
    Zudem verwenden Sie am besten eine waschbare Matratzenauflage, um Ihre Matratze zu schonen und besser vor Schmutz und Feuchtigkeit zu schützen.

     

    Traum-Fabrik Sterne

    Beratungstermin in unseren Häusern  - kostenlos und unverbindlich

    Google Kundenbewertungen

    Ramona B.

    ★★★★★

    Google Bewertung

    Sehr gute Beratung zu den Matratzen. Ich hatte bisher eine sehr harte Matratze und anhaltende Nackenschmerzen. Mit der neuen, deutlich weicheren Matratze schlafe ich deutlich besser und auch die Nackenschmerzen sind nahezu weg.

    Sonja W.

    ★★★★★

    Google Bewertung

    Wir haben hier zum zweiten Mal über die Jahre unsere Matratzen und Lattenroste gekauft und auch neue Kissen und Decken. Wir wurden freundlich, geduldig und sehr kompetent beraten. Wir liegen traumhaft in unseren neuen Betten und sind hochzufrieden! Auch die Anlieferung hat sehr gut und reibungslos funktioniert.

    Familie R.

    ★★★★★

    Google Bewertung

    In der Traum-Fabrik wurde ich sehr gut und kompetent beraten. Ich habe einen verstellbaren Lattenrost und eine orthopädische Matratze gekauft. Da ich große Probleme mit dem Rücken habe, war dies nicht so einfach alles richtig einzustellen. Die Verkäuferin hat mit uns so lange alles probiert, bis ich zufrieden war. Das Team hat mit sehr viel Geduld und Freundlichkeit überzeugt. Jetzt habe ich mein Traumbett. Ich kann diese Traumfabrik nur weiter empfehlen.

    Karin G.

    ★★★★★

    Google Bewertung

    Habe ein Nackenstützkissen gekauft, die Beraterin meinte, ich müsste mich langsam daran gewöhnen und falls es gar nicht besser wird, darf ich das Kissen nach spätestens 14 Tagen wieder zurückgeben. Habe ab der ersten Nacht geschlafen wie im Traumland. Vielen Dank!

    Simone M.

    ★★★★★

    Google Bewertung

    Die Matratze unterstützt mich hervorragend bei meinen Bandscheibenproblemen und rechtfertigt den höheren Preis. Die Beratung war sehr gut und ich bleibe definitiv Kunde.

    Rebecca A.

    ★★★★★

    Google Bewertung

    An drei Tagen insgesamt 5 Stunden fachkundige, ehrliche Beratung zu dem richtigen Lattenrost erhalten: Einfach Spitze!

    Sarah G.

    ★★★★★

    Google Bewertung

    Tolle Beratung, Lieferung der neuen und Abholung der alten Matratze hat super geklappt und ich schlafe einfach traumhaft und endlich auch wieder ohne Rückenschmerzen

    Kirsten D.

    ★★★★★

    Google Bewertung

    Ganz freundliche, sehr qualifizierte Beratung. Ich war schon oft da und jede Beratung war super. Die Materialien, deren Herstellung und Verarbeitung sind sehr hochwertig. Preis/Leistung ist meiner Meinung nach sehr gut, denn ich schlafe viel besser als zuvor. Ich kann die Schwäbische Traum-Fabrik wärmstens empfehlen.

    Eva L.

    ★★★★★

    Google Bewertung

    Frau Baur hat uns sehr kompetent und ausführlich beraten. Sie hat für meinen Mann und mich genau die richtigen Kissen gefunden und auch aufgezeigt, wie sich das falsche Kissen anfühlt. Das hat die Kaufentscheidung sehr erleichtert. Das nächste Kissen kaufe ich gerne wieder in der Traumfabrik.