Unsere 3 Filialen in Süddeutschland
Qualität aus Deutschland
Direkt vom Hersteller
100 Nächte Probeschlafen
Stuttgart
Friedrichstrasse 35
70174 Stuttgart
Tel: + 49 (0) 711 / 120 93 39 0
stuttgart@traum-fabrik.de
Öffnungszeiten
Mo. geschlossen
Di.-Fr. 10-13 Uhr und 14-19 Uhr
Sa. 10-18 Uhr
Bad Boll
Reuteweg 1
73087 Bad Boll
Tel: + 49 (0) 7164 / 90 23 90
badboll@traum-fabrik.de
Öffnungszeiten
Mo.-Fr. 09:00 bis 18:30 Uhr
Sa. 09:30 bis 16:00 Uhr
Echterdingen
Heilbronner Str. 4/1-2
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel: + 49 (0) 711 / 65 69 25 0
echterdingen@traum-fabrik.de
Öffnungszeiten
Mo. geschlossen
Di.-Fr. 10-19 Uhr
Sa. 10-17 Uhr
Qualität
aus Deutschland
Alle verwendeten Materialien, vom Faden über die Rohgewebe bis hin zu den Füllmaterialien, sind mit dem textilen Kennzeichen Ökotex Zertifikat 100 ausgezeichnet und stammen fast ausschließlich aus Deutschland und unserer Region. » mehr
Guter Schlaf
direkt vom Hersteller
Unser Fabrikverkauf bietet mehr als nur das günstige Einkaufen direkt beim Hersteller. Jede Matratze und Daunendecke, die unser Haus verlässt, ist ein Stück traditionelle Handwerkskunst. » mehr
100 Nächte
Probeschlafen
Sie können Ihre neuen Matratzen Probeschlafen – und das 100 Nächte lang! Treffen Sie die richtige Kaufentscheidung und geben Sie Ihrem Körper in gewohnter Umgebung Zeit zur Eingewöhnung. » mehr

Lattenrost für Bauchschläfer

Als Bauchschläfer gehören Sie zu ca. 13 % der Deutschen, die diese Schlaflage bevorzugen. Dabei sind die wenigsten Menschen reine Bauchschläfer. Diese Schlafposition bringt oft auf lange Sicht so manches Problem mit sich. Damit man ungestört atmen kann muss der Kopf zur Seite gedreht werden. Diese sehr unvorteilhafte Verdrehung der Halswirbelsäule führt oft zu Muskelverspannungen und Nackenproblemen. Eine weitere Schwachstelle der Schlafposition auf dem Bauch ist der vermehrte Druck auf die inneren Organe. Die Durchblutung kann dadurch eventuell erschwert sein. Gerade bei schwergewichtigeren Personen kann dies besonders schwerwiegende Auswirkungen haben.

weiterlesen

Als Bauchschläfer gehören Sie zu ca. 13 % der Deutschen, die diese Schlaflage bevorzugen. Dabei sind die wenigsten Menschen reine Bauchschläfer. Diese Schlafposition bringt oft auf lange Sicht so... mehr erfahren »
Fenster schließen
Lattenrost für Bauchschläfer

Als Bauchschläfer gehören Sie zu ca. 13 % der Deutschen, die diese Schlaflage bevorzugen. Dabei sind die wenigsten Menschen reine Bauchschläfer. Diese Schlafposition bringt oft auf lange Sicht so manches Problem mit sich. Damit man ungestört atmen kann muss der Kopf zur Seite gedreht werden. Diese sehr unvorteilhafte Verdrehung der Halswirbelsäule führt oft zu Muskelverspannungen und Nackenproblemen. Eine weitere Schwachstelle der Schlafposition auf dem Bauch ist der vermehrte Druck auf die inneren Organe. Die Durchblutung kann dadurch eventuell erschwert sein. Gerade bei schwergewichtigeren Personen kann dies besonders schwerwiegende Auswirkungen haben.

weiterlesen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Lattenrost Capella
Lattenrost Capella
ab 399,00 €
Lattenrost Naos unverstellbar von oben
Lattenrost Naos
ab 275,00 €
Lattenrost Atria
Lattenrost Atria
ab 229,95 €

Der richtige Lattenrost

Bauchschläfer sollten deshalb besonderen Wert auf das richtige Schlafsystem legen. Lesen Sie zum Thema Matratzen für Bauchschläfer unter der Rubrik Matratzen für Bauchschläfer.

Ihr Lattenrost sollte auf jeden Fall über flexibel gelagerte Leisten verfügen und über eine Mittelzonenverstärkung verfügen. Das bedeutet, dass der Lattenrost mindestens vom Brust- bis zum Beckenbereich über ein Doppel- oder Trilattsystem verfügt. Dadurch kann die Festigkeit der Mittelzone über variable Schieber eingestellt werden. Bauchschläfer sollten diesen Bereich generell fester einstellen, da dadurch das Durchhängen im Hüftbereich verhindert wird. Je flexibler und individueller der Lattenrost einstellbar ist umso exakter können Sie ihn auf Ihre Bedürfnisse anpassen.
Falls Sie unter Schmerzen oder Verspannungen durch Ihre nächtliche Bauchlage leiden, können Sie zur sanften Umgewöhnung ein Seitenschläferkissen  probieren. Legen Sie dieses Seitenschläferkissen einfach parallel neben sich und legen einen Arm und ein Bein auf das Kissen. So stabilisieren Sie Ihr Becken und verhindern ein Drehen auf die Bauchlage. Durch ein Seitenschläferkissen können Sie sowohl Ihr Becken als auch Ihren Oberkörper bzw. Halswirbelbereich spürbar entlasten. Natürlich braucht man eine gewisse Zeit zur Umstellung und Eingewöhnung. Aber einen Versuch ist es wert – Sie werden eine dauerhafte Entlastung spüren. Bitte beachten Sie auch das für Sie optimale Kissen. Mehr Infos dazu finden Sie in der Rubrik Kissen für Bauchschläfer.