Unsere 3 Filialen in Süddeutschland
Qualität aus Deutschland
Direkt vom Hersteller
100 Nächte Probeschlafen
Stuttgart
Friedrichstrasse 35
70174 Stuttgart
Tel: + 49 (0) 711 / 120 93 39 0
stuttgart@traum-fabrik.de
Öffnungszeiten
Mo. geschlossen
Di.-Fr. 10-13 Uhr und 14-19 Uhr
Sa. 10-18 Uhr
Bad Boll
Reuteweg 1
73087 Bad Boll
Tel: + 49 (0) 800 / 90 23 900
badboll@traum-fabrik.de
Öffnungszeiten
Mo.-Fr. 09:00 bis 18:30 Uhr
Sa. 09:30 bis 16:00 Uhr
Echterdingen
Heilbronner Str. 4/1-2
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel: + 49 (0) 711 / 65 69 25 0
echterdingen@traum-fabrik.de
Öffnungszeiten
Mo. geschlossen
Di.-Fr. 10-19 Uhr
Sa. 10-17 Uhr
Qualität
aus Deutschland
Alle verwendeten Materialien, vom Faden über die Rohgewebe bis hin zu den Füllmaterialien, sind mit dem textilen Kennzeichen Ökotex Zertifikat 100 ausgezeichnet und stammen fast ausschließlich aus Deutschland und unserer Region. » mehr
Guter Schlaf
direkt vom Hersteller
Unser Fabrikverkauf bietet mehr als nur das günstige Einkaufen direkt beim Hersteller. Jede Matratze und Daunendecke, die unser Haus verlässt, ist ein Stück traditionelle Handwerkskunst. » mehr
100 Nächte
Probeschlafen
Sie können Ihre neuen Matratzen Probeschlafen – und das 100 Nächte lang! Treffen Sie die richtige Kaufentscheidung und geben Sie Ihrem Körper in gewohnter Umgebung Zeit zur Eingewöhnung. » mehr

Wie lange soll man eigentlich schlafen?


Kurz- oder Langschläfer – wieviel Schlaf braucht der Mensch?

Das Schlafbedürfnis eines Menschen verändert sich im Laufe des Lebens stark. Während ein Säugling noch mindestens 16 Stunden Schlaf braucht, benötigen Jugendliche durchschnittlich nur noch 9 Stunden. Das statistische Bundesamt gibt die übliche Schlafdauer eines Erwachsenen zwischen 6 und 9,5 Stunden an. Selten kommen Menschen mit weniger als sechs Stunden Schlaf über einen längeren Zeitraum aus.

Die Frage „Wie viel Schlaf braucht der Mensch“ ist nicht eindeutig zu beantworten, da die Schlafdauer von Mensch zu Mensch und auch bei ein und demselben Menschen, je nach Belastung sehr unterschiedlich sein kann. Die ideale Schlaflänge sollte so lange sein, dass keine Einschränkungen bei Aufmerksamkeit oder geistiger Leistungsfähigkeit auftreten. Zwei Drittel der Deutschen geben an, eigentlich länger schlafen zu wollen, als sie es gewohnheitsmäßig tun.

Es gibt selbstverständlich Kurz- und Langschläfergute und schlechte SchläferMorgen- und Abendtypen. Albert Einstein schlief angeblich 14 Stunden und revolutionierte dennoch die moderne Welt mit seiner Relativitätstheorie. Napoleon wiederum soll täglich nicht mehr als 4 Stunden im Bett verbracht haben.

Ob wir eher Lang- oder Kurzschläfer sind, ob wir morgens nur langsam in Gang kommen und dafür abends vor Tatendrang sprühen oder umgekehrt ist unwichtig, solange wir unseren Schlaf als erholsam empfinden.

Wenn Sie regelmäßig zwischen 7 und 8 Stunden Schlaf pro Nacht bekommen tun Sie Ihrer Gesundheit auf jeden Fall etwas Gutes. Wir helfen Ihnen gerne dabei Alles für Ihren guten und erholsamen Schlaf zu finden.


nach oben >>

zurück zur Übersicht "Ratgeber Schlaf"

Bildquelle: ESB Professional / Shutterstock.com